Type and press Enter.

week 19.

7things_19_4

Good morning babes! Time for my weekly flashback, that includes the highlights of this week and some personal thoughts…

Guten Morgen, ihr lieben! Wie jeden Sonntag kommt heute mein wöchentlicher Rückblick, der ein paar meiner Highlights der vergangenen Tage und tiefgründige Gedanken enthält…

#MAKELOVENOTWAR In the past days and weeks I talked a lot about the topic “haters on social media” with friends and bloggers, because it’s getting seriously crazy right now. It is sad, disgusting and simply stupid at the same time how much energy and time one person can put up into writing hater comments and even create fake-accounts to leave even more comments on someone elses Instagram or Facebook… These people seriously need to get a life, or a job or help from a doctor! No, it is definitely not normal to bully somebody on social media, just because they think “they can” and hide in big WWW while saying whatever comes to their mind. Luckily I don’t have to deal with this problem, but still it makes me sad and angry to see what some of my friends have to deal with. I’m sure it’s just jealousy! The bigger and better a blog gets, the more reasons people have to “hate” someone for what they have achieved. BUT these haters forget that they can do it and have it as well, if only the work hard for it and be nice to people. And I believe in karma a bit, so I think if you do and say bad things, bad things will come along your way sooner or later… My message: If you don’t have nothing nice to say, say nothing! Stop hating and instead share some love! // In den vergangenen Tagen war das Thema “Hater auf Social Media Kanälen” im Freundeskreis und bei Blogger-Kollegen ganz groß, weil es im Netz immer absurder und verrückter zugeht. Es ist einfach traurig, widerlich und schlichtweg dumm im Netz zu haten und fremden Personen böse Kommentare zu hinterlassen. Noch verrückter ist die Tatsache, dass manche Menschen die Energie und Zeit aufbringen sich Fake-Profile zu erstellen um dann noch mehr böse Kommentare zu hinterlassen. Diese Sorte von Mensch hat scheinbar zu viel Zeit, keinen Job, keine Freunde oder keinen Sinn im Leben und zudem auch ein richtig ernstes Problem. Es ist nicht okay im Netz Personen zu mobben und zu beleidigen, nur weil man denkt man “kann” es machen und man wäre im großen WWW sicher und anonym. (Naja, nicht immer… IP-Adresse sei Dank 😉 ) Und stellt man sich die Frage warum so viel gehatet wird, lautet die Antwort meistens NEID! Es ist der Neid, der diese Menschen antreibt, weil sie anderen den Erfolg, dass was sie besitzen oder erreicht haben nicht gönnen können. Traurig, denn dabei könnten sie genau das auch haben – wenn sie nur hart genug dafür arbeiten und dabei auch immer freundlich und respektvoll mit ihren Mitmenschen umgehen. Ich glaube übrigens an Karma und denke, dass wer nur böses sagt und tut, irgendwann dafür die Quittung bekommt. Und mir wurde beigebracht, dass wenn man nichts nettes zu sagen hat, man lieber gar nichts sagen sollte. Schließlich kann man jeden Blog, jedes Instagram und Facebook-Profil einfach wegklicken, entfolgen und auch aus dem Kopf löschen, wenn man ihn aus irgendeinem Grund scheiße findet. Wie im wahren Leben, kann man Personen, Blogs und Co einfach aus dem Weg gehen. Jemanden für seinen Erfolg, seinen schlanken Körper oder materielle Dinge zu hassen, ist und bleibt aber trotzdem falsch! PS: Glücklicherweise betrifft mich dieses Problem nicht. Da ich aber sehr empathisch bin, lässt es mich einfach nicht kalt, wenn meine Freunde mit Hatern und bösen Kommentaren zu kämpfen haben. Ich hoffe, dass hört irgendwann auf!

7things_19_6

#PICTUREOFTHEWEEK This little thief stole my cake crumbs 😀 // Dieser kleine, süße Dieb hat meine Kuchenkrümmel geklaut 😀

7things_19_breakfast

#BREAKFAST My super yummy and vegan breakfast before taking a plane to Munich 🙂 // Mein super leckeres und veganes Frühstück bevor es am Freitag nach München ging 🙂

7things_19_bloggers

#HAPPYFACES I got invited to the Louis Vuitton Press Day in Munich again – and I was sooo happy to see lovely Sarah (from Josiloves) again! She did a world trip with her husband and so I haven’t seen her for about a year or more. It always so nice to chat with this sweetheart 🙂 Next week I will share with you all my impressions from the LV Showroom! // Am Freitag lud Louis Vuitton wieder zum Press Day nach München ein – wo ich endlich wieder die liebe Sarah (von Josiloves) getroffen habe! Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, was sie mit ihrem Mann auf Weltreise und so haben wir uns nach über einem Jahr das erste Mal wieder gesehen und stundenlang geplaudert 🙂 Nächste Woche werde ich übrigens einen Artikel mit unzähligen Fotos vom LV Showroom veröffentlichen!

7things_19_nepal

#PRAYFORNEPAL If you can, it would be great if you help the people in Nepal and donate some money as well! I donated at www.drk.de // Ihr lieben. Wenn ihr könnt, dann helft bitte den Menschen in Nepal und spendet eine beliebige Summe! Ich habe über www.drk.de gespendet, eine Seite die ganz kinderleicht funktioniert und die ich schön öfter genutzt habe um bei Spendenaktionen mitzumachen.

7things_19_salad

#SOULFOOD No words needed 🙂 // Das Foto sagt mehr als tausend Worte 🙂

7things_19_selfie

#HAPPINESS I wish all of you a wonderful sunday 🙂 // Ich wünsche euch allen einen fabelhaften Sonntag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

7 comments

  1. Ich hoffe sehr, dass das nächste Wiedersehen nicht wieder so lange dauert! 🙂 <3

    1. <3

  2. Word!

    Die Hater sind und waren immer unterwegs, in allen Bereichen des Lebens… Leider. Jeder Mensch der den kleinsten Funken Güte in sich trägt, kann derartiges Verhalten nicht nachvollziehen. Und das ist auch gut so. Boshaftiges Verhalten darf nicht geduldet werden. Frust, vor allem in Kombination mit Neid zerfressen den Menschen und es wird nur noch schlimmer. Es heißt ja so schön: Man erntet was man sät… 😉 Sie zu ignorieren, ist die beste Parole gegen die Hater….

    1. Wahre Worte!!! Vielen Dank 🙂

  3. Ich mag deine Wochenrückblicke immer total, weil sie (für mich) sehr außergewöhnlich sind und du auch immer spannende Themen aufgreifst 🙂 Mach bitte weiter so!

  4. Tolle Bilder!
    xx
    ani von ani-hearts

  5. Love these photos:P

    Shall We Sasa