Type and press Enter.

80’s kid.

80s_Trend_Mom_Jeans_2

Good morning everyone! After an almost sleepless night because of an endless to-do list – and important meetings on today’s schedule – I want to sharie a simple yet very cool 80’s look with you… 

Guten Morgen ihr hübschen! Nach einer fast schlaflosen Nacht, aufgrund von endlosen To-Do-Listen und wichtigen Meetings die heute noch anstehen, möchte ich euch nun ein neues Outfit zeigen, dass schön schlicht und zugleich auch sehr cool ist…

80s_Trend_Mom_Jeans_1
80s_Trend_Mom_Jeans_3
80s_Trend_Mom_Jeans_4
80s_Trend_Mom_Jeans_5
80s_Trend_Mom_Jeans_6
80s_Trend_Mom_Jeans_7
80s_Trend_Mom_Jeans_8
80s_Trend_Mom_Jeans_9

80s_Trend_Mom_Jeans_10
H&M Trend Tshirt, ASOS Skinny Mom Jeans (similar here), Mango Pumps, Balenciaga Bag, Salvatore Ferragamo Sunglasses (similar here), Pilgrim Bracelet

You never go wrong with a simple white tee and a pair of jeans! This time I’ve combined my super comfy mom jeans with studded pumps and some pink lipstick. You know, I’m a late 80’s kid (1988) and somehow I was in the mood to wear this men-repelling outfit 😉

Mit einem schlichten, weißen T-Shirt und einer coolen Jeans liegt man nie daneben! Diesmal habe ich mich für eine 80er Jahre inspirierte Kombination der beiden Klassiker entschieden: T-Shirt in die hochgeschnittene Mom Jeans gesteckt und dazu mit Nieten besetzte Pumps. Ein knalliger pinkfarbener Lippenstift darf hier natürlich nicht fehlen, nur die XL Wuschelmähne habe ich mir dann doch verkniffen 😉 Und ja, ich weiß, dass die Hose nicht jederman(n)s Geschmack ist, aber ich persönlich liebe Mom Jeans! Die sind nämlich super bequem und eine äußerst gelungene Abwechslung zu Skinny Jeans. Außerdem bin nun mal ein Kind der späten 80er Jahre (1988) und mir war nach diesem men-repelling Outfit, dass mich stark an alte Serien wie “Full House” und “Alle unter einem Dach” erinnert…

Übrigens haben wir diese Bilder mit meiner neuen Kamera fotografiert, einer Nikon D750 samt 50mm f1.4 Objektiv! Ich habe mich als treue Canon Nutzerin – nach über 10 Jahren – für einen Wechsel zu Nikon entschieden. Eigentlich hatte ich vor die Canon 5D zu kaufen, doch Freunde und alle Verkäufer, mit denen ich darüber sprach, rieten mir davon ab. Für deutlich weniger Geld (aber immer noch eine ganze Menge) habe ich nun eine der besten Vollformatkameras, die es zur Zeit auf dem Markt gibt, bekommen. Und was soll ich sagen, ich bin sehr glücklich mit meinem neuen Baby. Auch wenn beim bezahlen an der Kasse kurz das Herz blutete, weil der Betrag, fast auf den Cent genau, meiner Traumtasche von Louis Vuitton entsprach. Haha. Wie gefallen euch denn die Bilder?

Ich wünsche euch allen einen zauberhaften und stressfreien Tag! x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

11 comments

  1. Superb outfit, so minimalistic and so stylish!

    http://lartoffashion.com

    1. Thank you dear 🙂

  2. Tolles Outfit – casual und doch etwas besonderes!

    Mir ging es beim Kamera-Kauf genauso, aber ich bin froh, in die neue Kamera statt meine Traumtasche (vorerst) investiert zu haben, ich fliege bald nach Japan und kann es kaum erwarten, dort zu fotografieren, es macht einfach unglaublich viel Spaß!

    Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deiner neuen Kamera,
    liebe Grüße aus Mainz,
    Larissa
    http://www.thestyleglow.de

    1. Danke, liebe Larissa 🙂
      Ich wünsche dir auch viel Freude mit deiner Kamera und eine ganz tolle Zeit in Japan!
      Unsere Traumtaschen laufen uns ja zum Glück nicht davon.

      Liebe Grüße,
      Magdalena

  3. Mir Gefallen die Schuhe super gut. Die Hose ist nicht meins aber dir steht sie wirklich sehr gut.

    LG Caterina

    http://caterinasblog.com

  4. Cool babe<3

    Shall We Sasa

  5. Stunning look – it perfectly fits with all your tattoos!! And those shoes are amazing 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com/

  6. Toller cooler Look. I like it.

    1. Daaaanke liebes 🙂

  7. wow, deine Beschreibung trifft es so gut. Schlicht aber so cool! Badass-Outfit!
    Wünschte Mom-Jeans würden mir auch stehen aber bis jetzt bin ich noch nicht fündig geworden :/

    Liebe Grüße, Lena
    http://www.lenafranzisca.net

  8. Jeans & T-Shirt, was braucht man mehr?
    Die teure Kamera würde ich allerdings gegen die Tasche tauschen *lach*

    Liebst
    Kali von Miss Bellis Perennis