Type and press Enter.

big sleeves and funny facts

big_sleeves_and_funny_facts_1

Heute möchte ich euch nicht nur mein liebstes Herbstoutfit zeigen, dass ich in den letzten Wochen schon einige Male getragen habe, sondern verrate euch auch noch ein paar Funny Facts über mich. Was die wohl mit den XL Ärmeln meines Pullis zu tun haben? Dreimal dürft ihr raten…

Today I want to show you my favorite fall outfit that I already wore so many times in the past weeks. But I also want to tell you some funny facts about me. Why? Well, if you want to know what they have to do with the big sleeves of my sweater, make sure to read the full post… big_sleeves_and_funny_facts_2 big_sleeves_and_funny_facts_3 big_sleeves_and_funny_facts_4 big_sleeves_and_funny_facts_5

Ihr wisst ja mittlerweile, wie sehr ich Big Sleeves liebe. Ein Trend den ich bereits seit einiger Zeit gerne mitmache und nicht mehr missen mag. Als ich diesen Pulli Anfang Oktober bei Zara gekauft habe und euch auf Snapchat und Instagram gezeigt habe, stand mein Postfach gar nicht mehr still. Mittlerweile dürfte das gute Stück bestimmt schon ausverkauft sein, schaut aber trotzdem online oder in den Stores noch mal nach. Jedenfalls muss ich euch passend zu diesem Outfit ein paar Funny Facts über mich verraten, weil der Pulli mich an eine sehr lustige Story erinnert und schon einiges mitgemacht hat…

  • Wenige Tage vor unserer Miami Reise haben wir uns mit Freunden aus München zum Dinner in unserer Lieblingspizzeria verabredet. Und ich musste unbedingt meinen neuen Pulli (in genau dieser Kombi) ausführen. Mein Freund hat mich noch vorgewarnt, aber ich wollte ja nicht hören: Es dauerte keine Minute und mein Ärmel landete in der Pizza. Überall klebte Soße, später gesellte sich noch etwas Sahne vom Tiramisu dazu. Oopsi 😀
  • Kurz vor Abflug dann ein weiteres Dinner mit Freunden. Diesmal ging es in unser liebstes indisches Restaurant. Vielleicht erinnert sich die ein oder andere von euch ja noch an meinen Snap aus dem Restaurant, als ich überglücklich erzählte, dass meine “Food Gebete” erhört wurden. Das Restaurant bietet nämlich endlich zum leckersten Brot der Welt, Batura, Nutella an. Hallo, neues Lieblingdessert! Ich stürzte mich jedenfalls auf den Teller, auf dem sich neben Mini Baturas, noch eine riesen Portion Eis und gefühlt 1 kg Nutella befanden. Schwups, waren beide Ärmel komplett voller Schoki und natürlich landete auch noch was auf der Jeanshose…
  • Ich bin bekannt dafür beim essen immer zu kleckern. Gaaaanz schlimm!
  • Genauso bekannt bin ich für meine allgemeine Tollpatschigkeit. Ich stolpere und stoße mich ständig (Hallo, blaue Flecken), lasse gerne mal was fallen (Parfüm, Make-Up, Lieblingstasse und noch vieles mehr…). Immerhin habe ich bislang noch kein einziges Handy geschrottet, was quasi an ein Wunder grenzt 🙂
  • Eine weitere Angewohnheit beim essen: Ich weiß nicht warum, aber es bleibt immer ein kleines Stück übrig und liegt dann ganz einsam auf dem Teller. Ich finde immer etwas, dass ich nicht mag oder dass meiner Meinung nach komisch aussieht. Hoffentlich bin ich jetzt nicht schuld am schlechten Wetter!? 😛
  • Ich bin total süchtig nach grünen Oliven und nach allem was Matcha enthält! Es vergeht quasi kein Tag ohne grüne Oliven und ohne Matcha Produkte… Wie ich immer gerne auf Instagram schreibe: Ich bin ein #MATCHAHOLIC 🙂

__________

You already know how much I love big sleeves! It’s a trend that I love for quite a long time now and I will never stop wearing big sleeves. So of course I had to buy this pretty sweater at Zara one month ago. And ever since I wore it on Snapchat and Instagram I received so many mails about it. I’m pretty sure that it’s sold out by now, but make sure to try your luck in the stores. Anyway, this sweater is not so easy to wear – when eating – and it reminds me of a situation that I want to share with you, as well as some other funny facts about me…

When I eat I always spill food on my clothes. Before leaving to the US when we went out to dinner with friends and I’ve managed to ruin the sleeves of the brand new sweater two times. One time with pizza and the second time with the my new favorite dessert: Indian bread Batura with loooots of Nutella. The big sleeves where obviously too big for me while having dinner, even though I rolled up the sleeves. Well, I guess it’s just typical me and there’s nothing I can do you about it. Always have been clumsy and always will be! What else can I tell you about me? I stumble and bump into something like 24/7 and I manage to drop down things like food, make-up and perfumes… My boyfriend always makes fun of me because I always leave a tiny piece of food on my plate. I don’t know why but it’s true. Maybe it’s because I find so many foods weird and I’m suuuuper dainty when it comes to food. If it looks weird, like mushrooms I won’t eat it. But luckily I finally eat broccoli after 27 years. And most important when it comes to my weird habits: I’m such a #MATCHAHOLIC and I’m so addicted to everythiny with Matcha…

big_sleeves_and_funny_facts_6

big_sleeves_and_funny_facts_7 big_sleeves_and_funny_facts_8

Zara Sweater, Blank Denim Fake Leather Pants (get them here), Acne Jensen Boots (here), Céline Trio Bag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

20 comments

  1. Im am in love with this outfit, maybe different shoes, but still! I love it.

    http://girlfromnk.blogspot.com

  2. Such a cute and comfy outfit! I love your sweater, no wonder that you like it as much! 🙂
    Thanks for sharing funny facts about you, it’s “good” to know that I’m not the only super
    clumsy person. 😀 Also, congrats on eating broccoli, it’s one of my fave veggies ever!

    http://lartoffashion.com

    1. Hi broccoli lover 😛 Thank you – I’m happy to know that I am not the only clumsy one, haha!

  3. Der Zara Pulli sieht auch richtig toll aus! Ich wollte ihn mir auch kürzlich kaufen, aber meine Größe war schon ausverkauft (ich war in 3 Stores). Dein Look gefällt mir total gut :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    1. Oh schade, ich hoffe du findest den Pulli noch irgendwo! Liebe Grüße x

  4. Ich kann absolut nachvolluiehen, warum dies dein derzeitiger Lieblingslook ist. Der Pullover sieht zauberhaft mit den ausgestellten Ärmeln aus und die Farben des Outfits stehen dir so gut <3

    Liebe Grüße
    Luise | http://www.just-myself.com

    1. Danke, liebe Luise!!

  5. Haha, wie niedlich! Ich stelle mir das aber auch ziemlich schwierig vor, mit den Ärmeln zu essen, ohne dabei eine Sauerei zu hinterlassen 😀
    Das Outfit ist ein Traum, es steht dir ausgezeichnet..

    1. Und das obwohl ich die Ärmel hochgekrempelt habe 😛 Danke für die lieben Worte! x

  6. Der Pulli ist super schön. Muss gleich mal schauen ob ich ihn online noch finde.
    Toller Look.

    LG caterina
    http://caterinasblog.com

  7. Der Look gefällt mir total gut! Ich mag die Farbe der Tasche (die eh ein Traum ist 😉 ) und der Stiefel. Der Pullover mit seinen Ärmeln gefällt mir aber auch richtig gut.
    Zum Kleckern mit Essen kann ich auch enige Stories erzählen 😀 Ein Highlight war definitiv, dass ich zum Essen einer Bolognese-Sauce schon ein Tuch als Lätzchen genutzt habe und es dann geschafft habe, die Tomatensauce auf meinen Ärmel zu schlabbern…

    Liebe Grüße aus Köln,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

    1. Hehe!! Dann muss wohl beim nächsten Mal ein Schutzanzug her bevor Pasta gegessen wird 😛

  8. <3 Tolle Bilder und so witzige Facts <3 Den Pulli habe ich auch und noch diverse andere Oberteile mit solchen Ärmeln und kenne das Dilemma mit dem Essen nur zu gut 😀
    Trotzdem sind die Sachen einfach nur toll!!
    Ein wunderschönes Outfit und ganz tolle Bilder!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  9. Lustiger Post…Outfit kombiniert mit Fun Facts finde ich eine coole Idee :). Kannst du die Ärmel beim Essen nicht ein bisschen hochschieben oder krempeln, damit das in Zukunft nicht mehr passiert? Wäre ja zu schade, wenn der Pullover nach jedem Essen sofort in die Waschmaschine müsste ;).
    Liebe Grüße
    Marie

    1. Hehe, doch klaro, ich kremple die Ärmel hoch, aber trotzdem sind sie immer im Weg 😀 Da braucht man nur kurz nach dem Glas zu greifen und schwups ist alles dreckig..

  10. Sehr süßer Beitrag – ich finde mich in deiner Tollpatschigkeit vor allem im Bezug auf Essen total wieder! Der Look ist auch super schön, der Schnitt vom Pullover ist einfach perfekt und die bordeauxfarbenen Details genial dazu!
    Viele Grüße,
    Samieze
    http://samieze.com/2016/11/red-oversize-sweater/

    1. Danke Samieze!! Bin froh, dass ich damit nicht alleine bin. Hihi.
      Willkommen im Club 😛

  11. oh the sleeves of this sweater are so cool
    I Was already in love with this big sweater, and I hadn’t seen the sleeves yet

    love
    Karlien

  12. Das Outfit schaut klasse aus!
    Mir gefällt die Farbkombination aus schwarz, braun und bordeaux rot richtig gut.
    Das Problem mit den Ärmeln kommt mir übrigens ziemlich bekannt vor.
    Ich hatte an einem Grillabend mit Freunden eine weiße Bluse mit Glockärmeln an und jedes Mal, als ich nach Getränk oder Essen gegriffen habe, musste ich wahnsinnig aufpassen, dass der Ärmel nicht schmutzig wird.

    xx Julia

    1. So schön Big Sleeves auch sind, wirklich praktisch sind sie in gewissen Alltagssituationen leider nicht.. Aber egal, dass nehmen wir trotzdem in Kauf, nicht wahr 🙂