Type and press Enter.

mavi muse

Ich freue mich sehr, zum bevorstehenden, internationalen Weltfrauentag wieder mit Mavi zu kooperieren und dass sie mich zur #MaviMuse gekürt haben. Heute geht es nicht nur um diesen tollen und frühlingshaften Look. Ich verrate euch was mich antreibt und motiviert, außerdem habe ich auch noch einen Gutscheincode für euch, damit ihr den Look nachshoppen könnt…

 

Als Mavi mich gefragt hat, was mich antreibt, motiviert und inspiriert und ob ich die Antwort mit euch, meinen lieben Lesern, teilen möchte, habe ich sofort zugesagt. Ich möchte euch mein Motto „Be your own hero and inspiration“ ans Herz legen. Es mag für einige von euch vielleicht komisch klingen, doch für mich ist es logisch. Ich möchte schließlich keine Kopie von jemanden sein oder etwas verkörpern, dass ich nicht bin. Ich will Ziele erreichen, die ich mir selber setze und dabei stolz auf mich sein können.

Ich weiß, dass ich alles schaffen kann, wenn ich nur will, dass man manchmal Risiken eingehen muss und dass es nach einer Niederlage immer wieder Bergauf geht. Zudem finde ich es enorm wichtig sich stets treu zu bleiben, egal wie viele Ecken und Kanten man hat und ob man mit seiner Art oder Meinung aneckt. Das macht uns Menschen schließlich aus und es wäre doch so langweilig, wenn wir alle gleich wären. Doch gerade in der heutigen Zeit verschwenden Frauen leider viel zu viel Zeit damit, anderen nachzueifern, sich zu vergleichen und das zu kopieren was bei anderen gut funktioniert. Natürlich kann man das Rad nicht immer neu erfinden, vor allem nicht in der Mode, doch man kann sich mehr auf sich selber, seine Bedürfnisse und seinen Geschmack konzentrieren, anstatt der Klon einer anderen Person zu sein.

Ich will mit meinem Blog andere inspirieren, modisch etwas neues zu wagen und ihnen als High Street Fashion Fan beweisen, dass nicht jedes Outfit nur aus High End Produkten bestehen muss. Wohingegen auf anderen Blogs ein Lifestyle propagiert und verkauft wird, der fernab von aller Realität ist. Hand auf’s Herz, es gibt so viel wichtigeres im Leben. Gesundheit zum Beispiel, die kann man nicht kaufen. Und Liebe. Nichts geht über wahre Liebe und aufrichtige Freundschaft. Das ist übrigens ein weiterer Aspekt der mich antreibt, mein Freund, meine Familie und meine besten Freunde geben mir Liebe, Kraft und Rückhalt. Sie motivieren mich und sind in allen Lebenslagen immer für mich da.

Ehrlichkeit, Respekt, Empathie und Freundlichkeit sind das A und O, sowohl zwischenmenschlich,   als auch in einer festen Beziehung. Meine Mutter hat mir diese Worte (und noch viel mehr schlaue Dinge) mit auf den Weg gegeben und mich zu dem geformt was ich heute bin. Ich bin ihr sehr ähnlich, was daran liegt, dass wir beide Widder sind sie schon immer mein Vorbild war, vor allem in Bezug auf ihre Stärke und ihre unendliche Liebe für ihre zwei Kinder. Uns wir beide geben und helfen anderen gerne und das möchte ich immer beibehalten.

Kommen wir nun zu meinem frühlingshaften Mavi Look, der im verregneten Paris nicht nur bei mir für gute Laune gesorgt hat! Ich habe unzählige Komplimente für die rosafarbene Bomberjacke und das Outfit bekommen 🙂 Die Jacke und die weiße Longbluse trage ich übrigens in Größe 38, damit es obenrum schon locker und luftig sitzt. Mein Tipp: Wenn das Oberteil oversized ist, sollte man unbedingt eine enge Hose dazu kombinieren, damit die Proportionen stimmen. Die Adriana Skinny Jeans hat einen sehr besonderen Schnitt, sie ist knöchellang und ist am Bein vorne etwas kürzer als hinten. Dadurch kommt jeder Schuh besonders schön zur Geltung und ich finde auch, dass das Bein dadurch optisch gestreckt wird. Zudem hat die Adriana Jeans auf den Oberschenkeln noch ein paar Patches, was ihr eine extra Portion Coolness verleihen! Auf der Hosentasche hinten ist wie bei der Mavi Jeans ein „M“ aufgestickt, was wunderbar zu meinem Namen passt. „M“ wie Magdalena, vor allem aber „M“ wie Mavi, was türkisch ist und auf Deutsch „blau“ bedeutet und für eine Denim Brand nicht passender sein könnte…

HAPPY SHOPPING

Zu guter Letzt habe ich nun noch einen Mavi Gutscheincode für euch, mit dem ihr 20% Rabatt auf die Frauenkollektion bekommt um meinen Look nachshoppen oder ein paar andere hübsche Teile kaufen könnt! Der Code MAGDALENAXMAVI kann sowohl in den Mavi Stores (z.B. in Berlin Mitte) als auch im Onlineshop auf http://www.mavi-store.de eingelöst werden und ist vom 7.03 – 12.03. gültig, also nur bis Sonntag! Happy Shopping und morgen wünsche ich uns allen einen wundervollen Weltfrauentag 😉 x

*Dieser Artikel ist in liebevoller Zusammenarbeit mit Mavi entstanden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

15 comments

  1. You’re looking so pretty in this outfit! I love the pop of colors in your boots and jacket, very Spring like!

  2. Ein sehr toller Text und ein schönes Outfit. Ich liebe Mavi. Trage seit Jahren fast nur Mavi Jeans.
    Und du hast völlig Recht, es gibt so viel wichtigeres als die neusten It-Bags oder Designer-Klamotten.

    LG Caterina

  3. Hi Magdalena
    Ein sehr cooles Outfit.
    Mein absolutes Highlight sind die Schuhe! Hammer!
    Welches ist dein Lieblingsteil?
    Liebe Grüße

    Lenni

  4. Wunderschöner Look! Ich bin ein wenig verliebt in deine Jacke, die Farbe ist einfach ein Traum! 🙂

    Liebe Grüße,
    Eleonora

  5. Liebe Magdalena,
    ein wirklich schönes Outfit und die Bomberjacke ist wirklich bezaubernd! Aber noch viel schöner finde ich deine gewählten Worte. Und wie Recht du damit hast. Ich sehe Blogs und führe meinen eigenen auch als Inspirationsquelle, natürlich kann man das Rad nicht immer wieder neu erfinden und einige Trends schwappen gefühlt auf jeden über, aber seinem eigenen Stil und sich selbst sollte man immer treu bleiben! Denn wie du schon sagst es es gibt 1000 andere Dinge die viel wichtiger im Leben sind als irgendeinem Trend hinterher zu eifern.
    <3
    Liebst Kathi

  6. Liebe Magdalena,
    erstmal Hut ab zu deiner Einstellung zu dir selbst und deinem (Selbst-)Bewusstsein. Ich finde das strahlst du auch aus! Auch finde ich es toll, dass du ansprichst, dass viele Bloggerinnen teilweise realitätsferne Inhalte abliefern, um irgendwie Klicks zu bekommen… Das fällt mir immer mehr auf. Hier eine Deisgnertasche, da Desigernschuhe usw. Wer kann sich das alles leisten? Und oft sind es Samples, die wieder zurückgeschickt werden oder Geschenke. Den Lesern suggeriert man aber einen luxuriösen Lifestyle…

    Liebe Grüße aus Köln

  7. Awesome:P

  8. Beautiful bomber jacket 🙂 I love this blush pink colour 🙂

  9. Hi Magdalena, der Schnitt der Hose sieht echt gut aus, auch dass sie hinten etwas länger ist als vorne. Mich persönlich stören diese aufgenähten Flinken…

  10. Hallo meine Liebe,
    du hast da ganz tolle und treffende Worte gewählt – bleib so wie du bist <3

    1. Aww! Danke, du liebe 🙂 x

  11. Ein sehr hübsches Outfit, aber vor allem deinen Text finde ich sehr gut. Einer der besten Sätze, die sich eigentlich jeder mensch hinter die Ohren schreiben sollte, ist für mich: “Ich möchte schließlich nicht die Kopie von jemandem sein…”
    Dafür Bravo, denn ich sehe gerade bei Instagramm immer mehr Profile, die sich gleichen wie ein Ei dem anderen und ich muss den Namen 2 mal lesen, um zu wissen von wem der Post ist. Das ist einfach daneben in meinen Augen!
    Stay wild and be your own hero Magdalena!

    xo ♥
    Claudine

    1. Liebe Claudine, vielen Dank für dein Feedback!
      Und ich stimme dir zu, ich kann die blonden Hinterköpfe auf Instagram kaum noch unterscheiden.

  12. Ich liebe das Outfit und die Fotos, da bekommt man schon richtig Lust auf den Frühling!
    Liebe Grüße
    Eva

    1. Danke, liebe Eva 🙂