spring fever #imperfect

Esprit_ImPerfect_Moment_6

Bis zum offiziellen Frühlingsbeginn sind es zwar noch ein paar Tage, aber die kann man ja wie ich ganz wunderbar mit Gute-Laune-Musik, frischen Blumen und einem neuen Outfit überbrücken! In letzter Zeit sind schon diverse Teile in Pastelltönen bei mir eingezogen, wie zum Beispiel diese tolle Kunstlederjacke aus der neuen Esprit Kollektion. Dicke Winterjacken und Pullis kann ich sowieso nicht mehr sehen und habe den größten Teil davon bereits im Schrank nach ganz hinten verbannt…

Esprit_ImPerfect_Moment_2
Esprit_ImPerfect_Moment_3
Esprit_ImPerfect_Moment_4
Esprit_ImPerfect_Moment_5

Esprit_ImPerfect_Moment_7
Esprit_ImPerfect_Moment_1
Esprit_ImPerfect_Moment_8

Esprit_ImPerfect_Moment_10
Esprit_ImPerfect_Moment_9
ESPRIT* Leather Jacket + Top + Boyfriend Jeans, Acne Studios Sneakers, Rebecca Minkoff Bag

Wir sitzen im Auto und sind auf dem Weg zur Shooting Location. Es ist der zweite Anlauf, denn am Tag zuvor fing es plötzlich an zu schneien als wir gerade raus wollten. Heute scheint die Sonne und im Radio läuft plötzlich Tanz der Moleküle von MIA, ein Song den ich vor vielen Jahren auf und ab gehört habe und  mit dem ich immer meinen Umzug nach Berlin, vor knapp 10 Jahren, verbinde. Außerdem habe ich damals im Club wie bekloppt dazu getanzt. Ich würde mich nicht als eine besonders gute Tänzerin beschreiben, aber auch nicht als schlechte. Das ist im Club aber auch nur zweitrangig, was zählt ist, dass ich Spaß habe! Ich singe nun lauthals mit und bringe meinen Freund zu lachen. „Mein Herz tanzt – uh uh hu – und jedes Molekül bewegt sich…

Ich verspüre die ersten Frühlingsgefühle und wir entschließen uns spontan dazu, die Tulpen, die wir eigentlich gerade für zu Hause gekauft haben, für unser Streetstyle Shooting zu nutzen. Auch wenn nicht alles glatt läuft, weil zum Beispiel meine Haare an diesem Tag nicht mitspielen und in alle Richtungen fliegen, meine neuen Schuhe noch ein wenig drücken und ich mit Zahnschmerzen zu kämpfen habe, mit den Fotos bin ich trotzdem sehr zufrieden. Dass ein paar Fußgänger verdutzt schauen, während ich mit den Blumen vor der Kamera tänzle und posiere, ist mir in diesem Moment egal 🙂 Nobody’s perfect!

Auch in der #ImPerfect Kampagne von Esprit geht es darum, dass weder Mode noch Tanzen perfekt sind und es auch nicht sein müssen. Schließlich geht es darum sich damit so auszudrücken, wie man es für richtig hält. Jeder ist auf seine Art perfekt und individuell – und letzteres ist alles andere als verkehrt. Macht euer Ding, zieht an wonach euch ist, seid glücklich und tanzt! Wenn ihr Lust habt, könnt ihr hier ein Fotos oder lustige GIF’s von eurem Esprit Look hochladen und mit der Welt teilen.

*In freundlicher Zusammenarbeit mit Esprit

9 Comments

  1. März 3, 2016 / 10:16 AM

    Die Bilder sind wunderschön geworden! Ich finde die Farbe von der Jacke einfach wunderschön – ich glaub so eine muss ich mir auch für den Sommer holen 🙂

    Love, Kerstin

  2. Natali
    März 3, 2016 / 10:37 AM

    Such a fantastic jacket and a perfect mini bag! You’re looking beautiful and so stylish in this Springish outfit!

  3. März 3, 2016 / 11:23 AM

    Sehr schöne Bilder. Die Jacke ist wirklich ein Traum. Ich freue mich schon total auf den Frühling und hoffe er lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten.

    LG Caterina

  4. März 3, 2016 / 12:15 PM

    Ach…“Tanz der Moleküle“ habe ich früher auch immer gehört und sofort gute Laune dabei bekommen. Die Bilder sind wirklich toll geworden und der helle Look steht dir sehr <3

    Liebe Grüße
    Luise

  5. Caro
    März 3, 2016 / 2:42 PM

    So schöne Fotos… Toll gemacht.
    Ich habe mich in das Outfit verliebt..!

    😉

    LG Caro

  6. März 4, 2016 / 10:39 AM

    Wow sieht superschön aus ! Die Jacke steht dir so gut! Wahnsinn 🙂
    xx marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.