home sweet home

Home_Sweet_Home_1

Weil so viele danach gefragt haben, habe ich mich nun dafür entschieden euch heute ein paar Eindrücke aus unserer Wohnung zu zeigen. Das Wohnzimmer hat sich in den letzten Wochen am stärksten verändert und ist nun endlich fertig. Naja, fast. Als nächstes soll noch ein neuer, runder Esstisch her, aber es ist leider alles andere als einfach auf Anhieb den richtigen zu finden…

Since so many of you asked me to show more of our apartment I decided to do so and share some impressions of our living room with you. Finally after a long time it’s done and ready. Well almost, I would like to buy a new dining table as well but it’s not easy to find the perfect round one…
Home_Sweet_Home_2

Liebe auf den ersten Blick: Runde Tische mit echter Marmorplatte und ein rosafarbener Teppich! Meinen Freund musste ich zum Teppichkauf auch nicht überreden! Er findet Rosa zum Glück nicht schlimm und fand auch, dass er am besten in unser Wohnzimmer passen würde. Hab ich ein Glück, oder? 🙂 Die Tische und den Teppich habe habe ich übrigens bei Westwing gefunden! Wer Westwing noch nicht kennen sollte, dem empfehle ich wärmstens dort mal vorbeizuschauen. Das ist ein Shopping-Club für Home & Living, bei dem täglich neue coole Sales starten. Wichtig: Wer zu erst kommt malt zu erst, denn die Artikel sind immer limitiert!

Home_Sweet_Home_3

Die TV-Bank haben wir bei IKEA gekauft. Den riesigen Fernseher gibt’s bei Samsung – und auf dem macht es besonders viel Spaß Game of Thrones und unzählige andere Serien und Filme zu schauen 🙂

Home_Sweet_Home_4

Ich liiiiebe Duftkerzen! Meine Favoriten zur Zeit: „Coconut Milk“ von DW Home Candles und „Blackberry & Bay“ von Jo Malone. Die“M“ Lampe habe ich letztes Jahr im Oktober in Paris gekauft, etwas ähnliches habe ich bislang hierzulande noch nicht gesehen…

Home_Sweet_Home_5

Wann immer die Bilder über dem Sofa (von IKEA) in meinen Snaps zu sehen sind, bekomme ich diesbezüglich viele Fragen. Hier nun noch  mal die Antwort für alle 🙂 Das linke Bild mit Eiffelturm habe ich in Paris bei einem Straßenhändler gekauft, das rechte Bild mit „Paris is always a good Idea“ Print haben wir einfach im Copy Shop ausdrucken lassen.

Home_Sweet_Home_6

First things first: Jeden Morgen gibt’s erst mal einen Soja Latte oder Matcha Latte (das Glas ist von Zara Home), dann werden auf dem Handy neue Mails und alle Termine gecheckt! Ohne meinen Louis Vuitton Agenda geht nichts mehr 🙂

Home_Sweet_Home_7

Juhu, das hier ist nun mein neuer Arbeitsplatz! Den weißen Schreibtisch habe ich nach langer Suche bei Westwingnow gefunden und fand vor allem die Form der Holzbeine sehr schön und die kleine Schublade äußerst praktisch! Der Tisch hat genau die richtige Größe und alles was zum arbeiten wichtig ist, findet darauf Platz. Neben dem Laptop dürfen To-Do-Listen und mein Kalender nicht fehlen, genauso wie frische Blumen und meine geliebte Paris Leuchte, die ich mir mit der „M“ Lampe im vergangen Herbst in Paris gekauft habe.

Den Schreibtischstuhl habe ich bereits letztes Jahr bei einem dubiosen Online Shop gekauft, den ich namentlich nicht erwähnen werde, weil er einfach nicht empfehlenswert ist und keine Werbung verdient. Grrr… Ich musste ganze 5 Monate auf den Stuhl warten, obwohl er online als „Verfügbar“ markiert war und auf meine Mails hat einfach keiner reagiert. Wenn ihr einen ähnlichen Stuhl sucht, findet ihr das Original bei Vitra – oder ihr schaut bei Rahaus oder bei eBay nach einer günstigeren Alternative, dort werdet ihr bestimmt fündig 🙂

Home_Sweet_Home_8

Home_Sweet_Home_9
Home_Sweet_Home_10

Den kupferfarbenen Drahtkorb habe ich letztes Jahr bei H&M Home gekauft! Er ist nicht nur hübsch anzusehen sondern auch sehr praktisch. Zur Zeit bewahre ich darin ein paar Modebücher auf 🙂

Home_Sweet_Home_11

Apropos Bücher, hier ist noch eine kleine Auswahl an weiteren Modebüchern und zwei Reiseführern von Louis Vuitton. Und ja, ich bin ein riesiger Karl Lagerfeld Fan und habe diverse Bücher über ihn gekauft…

Home_Sweet_Home_12

Die hübsche Vase ist übrigens von Xenos! Ich liebe diesen kleinen Laden und werde eigentlich bei jedem Besuch fündig. Manchmal gehe ich nur mit Papierstrohhalmen raus, manchmal mit Tellern, Kerzen und anderem Krimskrams… 🙂

7 Comments

  1. Mai 22, 2016 / 12:41 PM

    Oh ich könnte sofort bei Euch einziehen <3 <3 <3 Ein ganz toller Einblick in Eure vier Wände, gefällt mir super gut.
    Hab einen schönen Sonntag!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

  2. Karo
    Mai 23, 2016 / 2:16 PM

    Ach Schnecki! Nach wirklich turbulenten Wochen freue ich mich total hier in die liebenswerte „Normalität“ abzutauchen und dir auch mal viele Grüße dazulassen!! Da ich grad umziehe und renoviere, kommt mir dieser Post ganz gelegen. Und die Anmeldung bei Westwing ist auch schon bestätigt :-))

  3. Roman
    Mai 24, 2016 / 7:45 PM

    Sehr schöne Fotos 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.