Type and press Enter.

FW: Marc Jacobs and me.

1) Marc Jacobs and me in front of the Adlon Hotel 2) Marc @ the P&C Event  3) Handwritten signature

Besser konnte die Berliner Modewoche für mich nicht starten: Heute morgen traf ich im Peek & Cloppenburg den Modegott MARC JACOBS. Nach einem ziemlich kurzen Plausch (was er bislang von Berlin gesehen hat, gefällt ihm sehr gut und er findet Lotte “cute”) signierte er noch meine Juli-Ausgabe der deutschen VOGUE. Zum einen schrieb er seinen Namen auf das Cover, auf dem Natalia Vodianova von Kopf bis Fuss Louis Vuitton trägt. Zum anderen schrieb er auf die Doppelseite seines Interviews “To Magdalena ♥ Marc Jacobs“! Er war freundlich, sehr herzlich und locker. Außerdem nahm er sich ingesamt relativ viel Zeit für Foto- und Autogrammwünsche der Besucher. Das Foto, das im P&C von Marc und mir gemacht wurde, war aber leider mehr als verwackelt und meine Enttäuschung war demzufolge groß. Doch wie das Schicksal es aber will, traf ich den unfassbar gutaussehenden Marc Jacobs nochmal auf dem Weg zum Zelt, vor dem Adlon Hotel. Obwohl er gerade zu Mittag aß, nahm er sich Zeit für ein zweites Foto und streichelte sogar meine Lotte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

7 comments

  1. wunderwunderschönes foto und mein neid ist dein 🙂

  2. als erstes. damn. purer neid. und dann noch damn. dein outfit ist heiß.
    🙂

  3. Da platze ich vor Neid. 🙂 Würde ich mir Tatsache über´s Bett hängen. Übrigens ein tolles Outfit!

  4. wie gerne ich ihn auch mal anfassen möchte:)
    du siehst zauberhaft aus!! glückspilz!!

  5. oh gott wie cool…da lässt sich die mbfw aber kaum noch steigern!

  6. Spitalkiller: das Magazin bekommt einen Ehrenplatz im Ankleidezimmer 🙂

    Off Color: Danke! Der sieht so verdammt gut aus – und hat einen richtig guten, tättowierten Körper 😀 Ach ja, er hatte auch ein tolles Parfum drauf!!

  7. WOW! Das ist ja unglaublich toll!