Type and press Enter.

FW: Vladimir Karaleev Spring/Summer 2012.

Am Donnerstagmorgen präsentierte der Berliner Nachwuchsdesigner Vladimir Karaleev seine Frühjahr-/Sommerkollektion mit dem Titel „Reformation“. Anders als im Januar entschied sich der gebürtige Bulgare im Studio des Mercedes Benz Fashion Week Zeltes zu zeigen. Zu dem Song „I’m in love with a German Filmstar“ schritten die Models, eine nach der anderen, langsam in den Raum und stellten sich auf jeweils ein weißes Podest in dem schwarzen Studio. Die Gäste und Fotografen hatten so die Möglichkeit die Kollektion aus nächster Nähe zu betrachten und sich frei zu bewegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

One comment

  1. Die Kollektion ist jetzt nicht so mein Fall aber die Idee mit denn einzelnen weißen Podesten finde ich richtig gut.