Type and press Enter.

perfection of a dress

Happy Monday ihr lieben, heute zeige ich euch den ersten Teil meiner Kooperation mit Marc Cain. Ich habe meine Lieblingsteile aus der aktuellen Kollektion mit nach Portugal genommen und vor Ort in Szene gesetzt. Nicht nur die Location unseres Shootings ist ein Traum, auch das rote Maxikleid ist wunderschön, ich würde sogar sagen, dass es die Perfektion eines Sommerkleids ist…

In der Modewelt gibt es einerseits ungeschriebene Gesetze, andererseits gilt eigentlich dass alles erlaubt ist was gefällt. Auch wenn ich es liebe neue Trends und Schnitte auszuprobieren und hin und wieder mal mit Farben und Proportionen zu experimentieren, dachte ich bislang immer Maxikleider wären nichts für mich, weil ich nur 1,64m groß bin. Doch als ich das rote Kleid von Marc Cain gesehen habe, war es Liebe auf den ersten Blick und ich wollte es unbedingt mal anprobieren. Und sie da, es perfekt perfekt, auch von der Länge her ist es optimal. Ich muss keine hohen Schuhe dazu tragen und es schleift auch nichts auf dem Boden. Manchmal geht probieren eben doch über studieren! Was mir an dem Kleid ausserdem gut gefällt ist das Material, dass nicht knitteranfällig ist und sich auf der Haut wunderbar weich anfühlt.

Als großer Game of Thrones Fan kam ich nicht umhin bei dieser Traumkulisse an meine Lieblingsserie zu denken. Findet ihr nicht auch, dass die Praia de Benagil Bucht und Felswand perfekt zu Game of Thrones passt? Ich fühlte mich in meinem roten Maxikleid jedenfalls wie ein neuer Charakter aus der Serie, als ich die Stufen zur Höhle hinauf ging. Falls Khaleesi noch eine brünette Halbschwester braucht, die feuerspuckende Drachen bändigen kann, hier bin ich 😉 Spaß beiseite, falls ihr demnächst eine Reise an die Algarve plant, kann ich euch die kleine Bucht mit Sandstrand nur ans Herz legen. Die Szenerie ist wirklich sehr imposant. Hätten wir vor Ort mehr Zeit gehabt wären wir gerne noch mit dem Boots zu den Höhlen und Grotten (“das Auge Gottes”) gefahren, die sich unweit vom Badestrand befinden…

 

SHOP THE LOOK:

Marc Cain Dress – here

Céline Sunglasses

Chloé Faye Bag – here

Pieces Sandals – similar herehere

*Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Marc Cain entstanden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

13 comments

  1. woooooow <3 das kleid ist der absolute wahnsinng und es steht dir sooo gut!

    1. Merci 🙂 <3

  2. Amazing dress and beautiful colour 🙂 great place 🙂 <3
    http://www.ivanasworld.com

  3. Wow, das Kleid ist ja der Hammer. Da muss ich gleich mal online auf die Suche gehen, ob ich ein ähnliches Modell finde :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  4. You’re looking like a goddess! Such a pretty maxi dress!

    http://lartoffashion.com

    1. Thaaaaank you so much <3

  5. Oh wow einfach nur schön!!

  6. Meine Liebe,
    diese Bilder sind einfach wunderbar und dürfen gerne direkt von Marc Cain für deren Kampagnen genutzt werden!!! Du schaust in dem roten Kleid an der grandiosen Location einfach unfassbar toll aus! <3
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    1. Aww, wie lieb von dir 🙂 Tausend Dank für das Kompliment!

      Liebe Grüße

  7. Schönes Kleid! Und das Foto wo du auf der in den Felsen geschlagenen Treppe stehst, ist der Hammer!

    Liebste Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

    1. Vielen Dank 🙂 Freut mich, dass es dir gefällt! x

  8. Wow! Die Fotos sind wunderschön geworden.
    Alles ist einfach super stimmig und das Kleid steht dir hervorragend.
    Nachdem ich ziemlich lange immer nur rosa oder bordeaux als Farben getragen habe (neben blau, schwarz und grau natürlich) möchte ich jetzt im Sommer mehr rot in meinen Kleiderschrank bringen. Das Kleid wäre perfekt dafür.

    xx Julia

    http://www.talesofjules.com/

  9. Liebe Magdalena,

    Das Kleid ist wirklich ein absoluter Traum und steht dir hervorragend! Die Kulisse ist auch atemberaubend 🙂

    Liebst,
    Theresa