Type and press Enter.

new york FW best of


Auch wenn für mich die New York Fashion Week bereits vor einer Woche zu Ende gegangen ist, möchte ich euch ein paar meiner Highlights nicht vorenthalten und mein persönliches Best Of New York Fashion Week mit euch teilen. Nachdem ich hier bereits ausführlich über meine Zeit mit Desigual und die Show berichtet habe, folgen nun Fotos und Bewegtbilder von Hellessy, Lacoste und Tibi…



Vor der Show: Aveda war bei der Hellessy Show für Haare & Make-Up verantwortlich. Sie haben einen wundervollen, natürlichen und unaufgeregten Look kreiert, der einfach perfekt zur Kollektion passte. Den lockeren Pferdeschwanz mit Seitenscheitel werde ich demnächst auch mal ausprobieren…


Die Designerin Sylvie Millstein hat sich für ihre neue Kollektion von dem Fotografen Robert Mapplethorpe und seinen Blumenbildern inspirieren lassen. Ähnlich wie seine Aufnahmen sind auch ihre Schnitte sehr feminin, egdy und elegant. Grün, Blau und Schwarz dominierten die Kollektion, genauso wie Weinrot und Weiß. Passend zu den fließenden und lockeren Schnitten, kam Seide besonders oft zum Einsatz. Besonders gut haben mir die überlangen und voluminösen Blusen gefallen, sowie die Liebe zum Detail. Die Kollektion hat mich durch und durch überzeugt, zu gerne würde ich jedes Teil in meinen Kleiderschrank einziehen lassen…


Das ist mit Abstand mein Lieblingsteil aus der Herbst/Winter 2017 Kollektion von Hellessy! Off Shoulder, große Ärmel und dann auch noch gestreift – da steht quasi mein Name drauf ♥

Ein weiteres Highlight war für mich die Lacoste Show, die unter dem Motto Back to the Future stattfand. Nicht nur die Location erinnerte mit dem vielen Sand und den Steinbrocken an einen fernen Planeten, auch die Damen- und Herrenkollektion Kollektion war von der Raumfahrt inspiriert. Ein Thema das den Gründer René Lacoste und den Vater des Designers Felipe Oliveira Baptista verbindet und die Inspiration für die avantgardistische Herbst/Winter Kollektion ist, die vor allem komfortabel und funktional ist. Hier nun ein paar meiner Favoriten…


Ganz große Liebe! Der taillierte Mantel mit dem lässig geknoteten Gürtel war eins meiner Highlights. Auch die Kombination mit den weißen Stiefeln finde ich äußerst gelungen!

An meinem letzen Tag in New York ging es zur Tibi Show. Ich bin schon ewig Fan der Marke und war umso erfreuter diesmal live dabei dabei sein zu können. Die Location war sehr cool und in drei verschiedene Räume unterteilt. Ein Raum war Pink, der andere Rot und der dritte Blau. An den Wänden befanden sich jeweils Tastaturen, Lampen, Regale und andere Deko-Elemente, die in der selben Farbe angemalt wurden. Die Models stolzierten durch die bunten, 80er-inspirierten Räume und präsentierten eine traumhaft schöne und absolut tragbare Kollektion. Sehr erwachsen, selbstbewusst und einfach typisch Tibi! Der Mix aus maskulin und feminin war perfekt, Oversize Blusen und Blazer spielten eine ganz große Rolle und wie auch bei Hellessy dominierten vor allem die Farben Blau und Grün. Die Schnitte waren gewohnt raffiniert, fließend und luftig…


Details ♥ Eine so farbenfrohe Kollektion macht Lust auf den Herbst/Winter!


All photos taken by me

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

4 comments

  1. Liebe Hoardi,
    Danke für den tollen Post! Ich finde es gerade richtig super dass du nicht “nur” Outfit für Outfit postest, sondern uns auch mal hinter die Kulissen mitnimmst. Gerade das macht sich so wahnsinnig sympathisch. Weiter so 🙂
    Die gestreifte Bluse ist übrigens wirklich der Hammer!!!
    Liebe Grüße aus Würzburg ❤️

    1. Danke für das positive Feedback, liebe Marie 🙂 Das freut mich sehr zu hören!
      x

  2. Great selection love it 🙂

  3. Die Bilder von der Lacoste Show sehen super aus. 🙂

    LG Caterina