Type and press Enter.

new york rooftop

New_York_Fashion_Week_1Ihr lieben, New York hat wie erwartet mein Herz in Sturm erobert! Auch wenn es mein erster Besuch im Big Apple ist, fühlt sich alles sehr vertraut an, da man ja viele Ecken bereits aus unzähligen Filmen und Serien kennt. Eins meiner Highlights bisher ist ganz klar unser Apartment und die Aussicht von der Dachterrasse…

New_York_Fashion_Week_2
New_York_Fashion_Week_3
New_York_Fashion_Week_4

New_York_Fashion_Week_5
New_York_Fashion_Week_6
New_York_Fashion_Week_8By Malene Birger Sweater, DKNY Palazzo Pants, Louis Vuitton Bag + Shoes, Céline Sunglasses

Es fühlt sich surreal an durch die Straßen New Yorks zu laufen und ich muss des öfteren an den Film Truman Show denken. Passiert das gerade alles wirklich? Oder komme ich am Ende meines Spaziergangs an der Kuppel an und muss feststellen, dass die Skyline und der rosafarbene Sonnenuntergang nur aufgemalt sind? Es ist nämlich viel zu schön um wahr zu sein. Nun ja, nur das Wetter nicht, denn das scheint bislang ein ganz schlechter Scherz zu sein. In den ersten Tagen sorgten Minusgrade dafür, dass sich mein angeschlagen sein sofort in eine Erkältung umgewandelt hat. Von Sturm, -17 Grad, Schnee und Regen war einfach alles dabei – nur leider viel zu wenig Sonnenschein.

Meine Fashion Week Pläne habe ich aus diesem Grund größtenteils – und im wahrsten Sinne des Wortes – auf Eis gelegt und mich stattdessen ganz dick eingepackt, um so viel Sightseeing wie möglich zu machen. Im Bezug auf die Fashion Week habe ich mir das ein bisschen anders vorgestellt, aber ich bin keinesfalls enttäuscht, dass ich es nicht so umsetzten konnte wie geplant, Termine gecancelt habe und Shootings nicht umsetzten konnte. Denn auch wenn die Hälfte meines Kofferinhalts wieder ungetragen zurück nach Berlin geht, hat sich die Reise allemal gelohnt: Gemeinsam mit meiner Schwester einen Kindheitstraum wahr werden zu lassen und New York zu erkunden, ist einfach unbezahlbar und einmalig. Und die Modewoche rennt mir schließlich auch nicht davon, denn in wenigen Tagen geht es schon weiter nach Paris – und im Sommer dann wieder nach New York!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

7 comments

  1. Beautiful photos and such an elegant mono outfit!! I like this combo very much!

    http://lartoffashion.com

  2. Mega cooles Outfit! Die Hose sieht toll aus

    Liebste Grüße vivi

  3. Super hübsche Hose!
    xx
    http://www.thefashionplaybook.de

  4. Meine erste Gedanke: “Wow, was für das für ein wunderschöner Pulli??”
    Sieht echt klasse aus!

    ♥ Nissi

  5. Looking great<3

    Shall We Sasa

  6. NYC im Januar und Februar ist tricky!! Ich war da, als Jonas die Stadt zum Stillstand brachte.
    Ab März lohnt es sich wieder im Big Apple rumzuspringen 🙂
    Trotzdem, tolle Fotos x

  7. In NYC war ich im Sommer 2014 und du hast Recht, man denkt ständig, dass man die Ecken aus Filmen kennt. Auch im Nachhinein, du schaust einen Film und denkst dir, hey, da hinten habe ich einen Kaffee getrunken, oder da stand ich auch schon. Das ist ziemlich cool 😉 Und ich will definitiv noch mal hin!

    Liebe Grüße
    Kathi