Type and press Enter.

where to stay in paris – grand pigalle

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_1Nachdem ich euch bereits ein Hotel in Paris vorgestellt habe, folgt nun das zweite, dass zudem auch mein Favorit ist! Und weil es mir dort so gut gefallen hat und der ein oder andere von euch vielleicht eine Reise nach Paris plant, möchte euch nun nun das Grand Paginä Hotel vorstellen…

After introducing you the first Hotel Valerie and I have stayed in Paris, here comes the second one, which is my favorite. I loved staying at Grand Pigalle Hotel so much, that I have to share some impressions with you. And if you plan a trip to Paris soon, this Hotel might be perfect for you…Grand_Pigalle_Hotel_Paris_2

The view from our bedroom! Can you spot Sacré-Cœur de Montmartre?

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_3

Lovely details and pattern mix

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_4

Sweet dreams! The super cozy bed with the best pillows…

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_5

On point! The bathroom is so pretty and invites you to jump into the bathtub…

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_6

The beautiful hallway…

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_7

Love it: Our Parisian balcony!

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_8

Oh Grad Pigalle Hotel… You stole my heart and make wanna not leave the room and stay in this robe all day…

Grand_Pigalle_Hotel_Paris_9

GRAND PIGALLE HOTEL, 29 RUE VICTOR MASSÉ, 75009 PARIS

Die Fotos sagen zwar mehr als 1000 Worte, aber ich muss unbedingt noch mal betonen, dass das Grand Pigalle für mich eines der schönsten und besten Hotels in Paris ist – und ich habe in all den Jahren wirklich schon einige gesehen! Das Grand Pigalle Hotel liegt super zentral, inmitten des hippen Stadtteils Montmartre. Bis zur Metro-Station Pigalle braucht man zu Fuß nur ca. 3 Minuten!

Ich habe mich jedenfalls schon bei der Ankunft in der Lobby unglaublich wohl gefühlt, wozu unter anderem auch das freundliche und aufmerksame Personal beigetragen hat. Unser Zimmer lag in der 5. Etage und hatte eine traumhaft schöne Aussicht, nämlich auf die Basilica minor Sacré-Cœur! Das Zimmer war ziemlich geräumig, kuschelig und vor allem aber sehr modern eingerichtet. Überall wurde auf Gold, Mustermix und die Farbe Blau gesetzt. Très chic! Unser Highlight war das Badezimmer, in dem man sich locker mehrere Stunden aufhalten könnte, wenn man die Zeit dafür hat. Man kommt hier sowohl vom Bad, als auch von zwei Türen des Schlafzimmers aus auf den langen Balkon, auf dem man es sich schön gemütlich machen und die tolle Aussicht genießen kann. Im Zimmer befand sich neben einem kleinen Tisch auch zwei Sitzmöglichkeiten, doch zum Arbeiten war es für unsere Laptops zu klein und darum machten wir es uns unten in der Lobby / Bar an einem der großen Tische gemütlich. Am nächsten Morgen fiel es uns sichtlich schwer das gemütliche Bett und unser schönes Zimmer zu verlassen. Nach dem Frühstück, dass inklusive ist, machten wir uns dann nämlich leider schon wieder auf den Weg zurück nach Hause… Aber eines steht fest: Ich komme wieder und möchte für meinen nächsten privaten Trip nach Paris wieder im Grand Pigalle einchecken! Mehr Infos, Fotos und auch die Preise findet ihr auf der Homepage!

Thank you for having us Grand Pigalle! x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

3 comments

  1. Wow!! Gorgeous hotel, the interior is majestic!

  2. Superschönes Hotel! 🙂

    Ich liebe so kleine Details, mal was anderes als die sonstigen 08/15-Hotels (wobei dieses sicher seinen Preis hat ;)).

    Liebe Grüße
    Ulrike

  3. Ein sehr schönes Hotel… Neid.. 😉

    LG